Pfotengespräche - Über mich
Pfotengespräche - Kommunikation zwischen Tier und Mensch
Über mich


Schon als Kind habe ich Tiere über alles geliebt. Ich bin gerne 
auf sie zugegangen und konnte schnell ein Vertrauensverhältnis aufbauen. Beispielsweise liessen sich Tiere von mir berühren und streicheln, die dies normalerweise nur ihrem Besitzer gestattet haben. Diese Eindrücke wurden mir von verschiedenen Tier-besitzern bestätigt.

Meine erste eigene Erfahrung mit der Tierkommunikation machte ich, als ich mit meinen zwei Katzen nicht mehr weiter wusste. Sie erbrachen tagtäglich und der Tierarzt stellte keine Magenprobleme oder Ähnliches fest. Ich hatte schon sämtliche Futterarten aus-probiert und trotzdem wurde es nicht besser. Ich erzählte meiner Freundin davon und sie riet mir, mit einer Tierkommunikatorin Kontakt aufzunehmen. Die Kommunikatorin half mir weiter und ich war sehr froh und dankbar, dass es meinen Katzen danach wieder gut ging. Dieses Erlebnis hat mich geprägt und ich dachte immer wieder daran - bis ich schliesslich mit dem Gedanken spielte, selbst Tierkommunikatorin zu werden.

Da mich Tiere schon immer faszinierten und ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung war, beschloss ich 2011, mit der Grundausbildung zur Tier-kommunikatorin zu beginnen. Anschliessend habe ich diverse Weiterbildungskurse besucht und nun freue ich mich darauf, Ihnen und Ihrem Tier als Kommunikatorin zu helfen.
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint